Digitale Kompetenzen

Digitale Kompetenzen

Frau J. ruft aufgeregt an: „In der Stellenausschreibung steht, ich solle meine Bewerbung in einer PDF – Datei zusammenfassen und per Mail einsenden, sonst würde sie direkt aussortiert. Ich habe nur Word – Dateien. Wie mache ich das denn? Und ich glaube, meine E-Mail-Adresse sunshine86@mail.de ist auch nicht ganz ideal, oder?”

 Immer wieder tauchen diese und ähnliche Fragen und Anliegen im Coaching auf. Auch Frau Z. hakt nach: „Wie bekomme ich denn meine Unterschrift in den PC? Und wie sieht es mit meinem Bewerbungsfoto aus? Das habe ich nur als Papierausdruck.“ 

Auch im Bewerbungsprozess ist die Digitalisierung natürlich angekommen. Immer weniger Unternehmen erwarten Bewerbungsunterlagen in der Post. Die Anschreiben, Lebensläufe, Bewerbungsfotos und Zeugnisse bzw. Zertifikate bzw. potenzieller Kandidaten kommen per E-Mail oder über Kontaktformulare auf Ausschreibungswebsites im Unternehmen an und werden dort am Computer bearbeitet. So ist es nur logisch in unserem IMBSE-Coaching Basiskompetenzen für den Umgang mit den Herausforderungen der digitalen Welt auszubauen und zu erproben. In unseren Gruppencoachings, den sogenannten „Mittwochsrunden“ können wir uns die Zeit für diverse Aspekte der „Digitalen Bewerbung“ nehmen. 

 • Vor- und Nachteilen der Online-Bewerbungsformen kennenlernen
 • Analoge Unterlagen und Unterschrift einscannen und ordnungsgemäß benennen   • Einfache digitale Inhalte (Texte, Tabellen, Grafiken,) mittels digitaler Werkzeuge in einer PDF-Datei ausgeben und zusammenfassen 
 • Funktionsweise von Bewerbungsformularen und –portalen kennenlernen 

Zusammenstellung und Formulierung von Bewerbungsmails üben

 • verschiedene Jobportale und Jobsuchmaschinen kennenlernen und testen Für Frau J. ergaben sich in der letzten Mittwochsrunde „PDFs erstellen und Online/E-Mail Bewerbungen versenden“ einige Aha-Effekte: „Ganz klar hat mir die Runde am letzten Mittwoch gut gefallen. Denn digitale Bewerbungsunterlagen ist derzeit ‘mein’ Thema um noch bessere Voraussetzungen bei Bewerberauswahlverfahren erfüllen zu können.“ Frau G. ergänzt: „Die kleine Lerngruppe arbeitete harmonisch zusammen. Ich werde es zu Hause vertiefen und trainieren.“ Zudem bieten wir in den Gruppencoachings die Möglichkeit unsere Programm-Plattform „Ilias“ zum digitalen Lernen kennenzulernen. In Online-Kursen und Selbstlernmodulen eröffnet sich hier eine weitere Möglichkeit fachliche, soziale und natürlich digitale Kompetenzen aufzufrischen. Besonders beliebt sind zu diesem Thema u.a. folgende Angebote: • „MS-Office Kompetenzen auffrischen“ • „Sicherheit im Vorstellungsgespräch“ • „Digitale Bewerbungsunterlagen“ • „Das Bewerbungsanschreiben“. 

Sehr gern erläutern wir Ihnen Einzelheiten zu unseren Beratungen und thematischen Coachings in einem persönlichen Gespräch. Vereinbaren Sie gern einen Termin.