Erfolgsgeschichten

Annedore Schulz
42 Jahre, Diplom-Ingenieurin Bauwesen, 2 Kinder, verheiratet

Als die Kinder größer wurden, fasste ich den Entschluss nach mehreren Jahren Familienzeit wieder in das Berufsleben einzusteigen. Schnell merkte ich, dass das gar nicht so einfach ist. Im Beruf fehlten mir die Erfahrungen mit größeren Projekten, ich war mehrere Jahre nicht mehr berufstätig und in anderen Bereichen mangelte es an Fachkenntnis. Viele Versuche, Bewerbungen blieben erfolglos.

Beim Institut für Modelle beruflicher und sozialer Entwicklung (IMBSE) GmbH in Schwerin im Projekt "Perspektive Wiedereinstieg" fand ich dann Motivation und Begleitung genauso wie ein offenes Ohr und Verständnis, um meinen Weg weiter zu beschreiten.

Die Klärung meiner Stärken und eine Zielplanung brachten mich in eine Weiterbildung, bei der ich meine Kenntnisse auffrischen konnte. Mehrere Praktika und Arbeitserprobungen aktualisierten außerdem meine Berufserfahrung. Trotzdem wollte es nicht klappen. Da ergab sich die Möglichkeit an den neu entwickelten E-Learning-Kursen von "PWE-Online" teilzunehmen. Ich belegte den BWL-Kurs und das Projektmanagement. Die Kurse haben mich ganz schön gefordert. Ich wollte seit einiger Zeit bei einem Arbeitgeber Fuß fassen, der diese Kompetenzen voraussetzt. Genau diese Kurse trugen dann maßgeblich dazu bei, dass ich nun eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung bei der Nordkirche im kaufmännischen Bereich für 30 h antreten durfte. Ich habe es geschafft.“


 
Institut für Modelle beruflicher und sozialer Entwicklung GmbH | Heinrich-Mann-Straße 9 | 19053 Schwerin | Telefon 0385 5922030 | Telefax 0385 5922020 | office@imbse-schwerin.de | Adminbereich