"Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen - Westmecklenburg”

Das Fachzentrum Wiedereinstieg des IMBSE begleitet Frauen, die wegen der Übernahme von Familienaufgaben ihre Berufstätigkeit unterbrochen haben und nun wieder beruflich starten wollen. Möchten Sie wieder in das Berufsleben zurück und wissen nicht so genau wie? Dann melden Sie sich bei uns. Wir begleiten Ihren Prozess individuell. Wir coachen, beraten, qualifizieren und helfen Ihnen, Ihren Job zu finden.

Seit 2009 stehen wir nun schon mit Rat und Tat in Sachen Wiedereinstieg bereit und wir werden Ihnen unser Know-how auch in Zukunft zur Verfügung stellen.

Zudem widmen wir uns nun zusätzlich professionell dem Schwerpunkt – Pflege und Beruf – Sowohl Pflegende, die wieder ins Berufsleben einsteigen möchten, als auch Pflegende, die in Beschäftigung sind und darüber nachdenken, die Berufstätigkeit aufgeben zu wollen, und Frauen, die vielleicht in naher Zukunft vor Pflegeaufgaben stehen sind bei uns willkommen. Wir beraten, coachen individuell, bieten Entlastungsmöglichkeiten.




Einfach anrufen und Ihren
Beratungs- und Informationstermin
vereinbaren:

0385 5922030












Ein gutes Beispiel aus Schwerin

Dass beruflicher Wiedereinstieg hervorragend gelingen kann, sehen Sie in unserem Video. > Video ansehen
Weitere Berichte ehemaliger Kursteilnehmer lesen Sie hier. > Weitere Erfolgsgeschichten
Hervorragend dokumentiert und fotografisch aufbereitet sehen Sie einige Erfolgsgeschichten
in unserer Wanderausstellung. > zur Wanderausstellung




Institut für Modelle beruflicher und sozialer Entwicklung GmbH | Heinrich-Mann-Straße 9 | 19053 Schwerin | Telefon 0385 5922030 | Telefax 0385 5922020 | office@imbse-schwerin.de | Adminbereich